Wie viel muss ich für Sofortbildkamera bezahlen?

Fabio Birke

Das kommt darauf an. Ich bin der Besitzer des größten Teils der Firma, aber der größte Teil ist die Leute, die die Kamera herstellen. Für mich geht es nur um das Geld. Das mag doch nennenswert sein, im Vergleich mit Inverses Mikroskop Die Sofortbildkamera ist ein Produkt eines guten Unternehmens, ein Produkt der Menschen. Ebenfalls mag Medion Sofortbildkamera einen Test sein. Ich kann sagen, dass ich das Recht habe, über dieses Produkt sagen zu können, was ich will, dass ich denke, dass es das beste Produkt da draußen ist. Und das ist es auch. Aber manchmal denken die Menschen etwas ganz anderes. Im Gegensatz zu Sofortbildkamera kann es damit deutlich beachtenswerter sein.

Und ich will damit nicht sagen, dass ich gegen die Sofortkamera voreingenommen bin, aber die Realität ist, dass es viele negative Kommentare gibt und dass ich mich dann wirklich nicht gut fühle. Ich will auf diese Weise nicht Teil der Situation sein. Denn wenn du mich kennst, weißt du, dass ich keine Person bin, die gerne irgendeine Art von Freude daran hat. Du weißt, dass ich es nicht wirklich mag, mit jemandem in einem Streit zu sein. Und wenn du bereits einen Streit mit mir gesehen hast, dann nicht, weil ich verrückt geworden wäre oder so, sondern weil es nicht der richtige Weg ist, um Geschäfte zu machen. Wenn ich eine Reaktion auf meinen Blog bekomme, sind es sehr selten die negativen Kommentare. Manchmal ist es die gute Art, wie ein Kommentar wie dieser, aber meistens sind es die Menschen, die von der Reaktion überrascht sind. Dies ist der Kommentar, den ich gelesen habe, als ich das erste Video der Sofortkamera gemacht habe. Ich glaubte nicht wirklich an das, was ich tat, aber ich bekam viele positive Rückmeldungen, und ich fand das ziemlich cool. Ich hatte mich entschieden, ein weiteres Video zu machen, einen anderen Ansatz, aber eines, von dem ich dachte, dass es mehr Spaß und Interesse macht. Zuerst wollte ich versuchen, eine kurze Einführung in die Kamera zu geben. Das war eine gute Wahl, denn es handelt sich um ein ziemlich einfaches Thema. Aber je länger die Videos waren, desto mehr technische Dinge habe ich in ihnen gemacht. Ich hätte nicht gedacht, dass die Kamera so funktionieren könnte, weil man die Kamera aus der Ferne gut sehen kann. Aber es war sehr lustig, als ich es einigen meiner Freunde zeigte und sie waren sehr interessiert.

Das obige Video wurde in einer Woche gemacht, eine sehr kurze Zeit, und weil die Kamera bereits auf dem Markt war. Im nächsten Teil werde ich eine andere Sache machen. Ich werde eine persönlichere Einführung in die Kamera und ihre Funktionsweise geben. Im Moment werde ich einige technische Details zeigen: Die Kamera funktioniert wie eine echte Kamera, die an einen Computer angeschlossen werden kann, um ein wenig ein Video zu machen und es als Film zu speichern. Um einen Film zu machen, können Sie eine Bildbearbeitungssoftware wie Adobe Camera Raw oder Apple Cinema verwenden, und Sie können auch Videos mit der App "Shotwell" oder "Quicktime" aufnehmen (wenn auf dem Computer diese Apps nicht installiert sind). Aber bevor Sie das tatsächlich tun können, müssen Sie einen Computer an die Kamera anschließen und eine App namens "Fuse" verwenden, um Verschluss, Fokus und Belichtung der Kamera zu steuern.